Ursula Held

Ursula Held

Jahrgang 1958, Dipl. Betriebswirtin.

Aufgewachsen in einem kleinen Dorf an der Lahn, zog es uns nach dem Studium nach Norddeutschland. Wir sind hier wieder ländlich sesshaft geworden, diesmal in der Probstei.

In Workshops, auf Naturfotofestivals, bei Fotoreisen habe ich die Naturfotografie kennen….gelernt und er…lernt, von der klassischen Naturdokumentation bis hin zur künstlerischen Auseinandersetzung .

Mittlerweile mag ich am Liebsten mit Kamera und Hund in der Natur umherstreifen: in Wäldern, an Seen, Flüssen, am Meer; nach gleichen und doch immer anderen Motiven suchen. Weite und Stille genießen, und mit eigenem Blick die daraus entstandenen Bilder sprechen lassen.
Momentaufnahmen, Mehrfachbelichtungen, Langzeitbelichtungen.